Malvazeen


Malvazeen

Malvazēen, Pflanzenfamilie der Kolumniferen, Bäume, Sträucher und Kräuter, bes. in den Tropen, mit ansehnlichen Blüten. Viele sind Zierpflanzen, so: Malva, Althaea, Nutzpflanzen Lavatera und Gossypium.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Malvazeen — (Malvengewächse), dikotyle Familie aus der Ordnung der Kolumniferen, Kräuter und Holzpflanzen mit einfachen oder gelappten, abwechselnden, handnervigen Blättern, die in der Knospe fächerförmig gefaltet sind und Nebenblätter haben. Die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hibiscus — L. (Eibisch), Gattung der Malvazeen, ein oder mehrjährige Kräuter, Sträucher und Bäume, bald kahl, bald rauh oder weichhaarig, mit großen, rundlichen, meist lappigen Blättern, schönen, großen, meist einzeln achselständigen oder gebüschelt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abelmoschus — Medik., Gattung der Malvazeen, meist einjährige, hohe, oft bestachelte Kräuter mit ganzen oder gelappten Blättern, einzeln achselständigen Blüten, sehr verlängerter, zugespitzter Kapsel und kahlen Samen. 10–12 Arten in wärmern Ländern der Alten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Absonderung [1] — Absonderung (naturwissenschaftlich). 1) In der Geologie (hierzu Tafel »Absonderung der massigen Gesteine«) die Zerklüftung oder Trennung der Gesteinsmassen, wie sie sowohl bei den geschichteten (s. Schichtung) als bei den massigen Gesteinen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abutĭlon — Gärtn. (Schmuckmalve), Gattung der Malvazeen, Kräuter oder Sträucher, seltener Bäume mit meist herzförmigen ganzen oder gelappten Blättern, meist einzeln achselständigen, oft gelben Blüten und zweiklappig aufspringender Frucht. Etwa 80 tropische… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Adansonĭa — L., nach Andanson benannte Pflanzengattung der Malvazeen, Bäume in Afrika und Australien mit gefingerten, drei bis neunzähligen Blättern, aus den Blattwinkeln herabhängenden einzelnen Blüten, länglicher, nicht aufspringender Frucht mit holziger… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Althaea — L. (Althee, Eibisch), Gattung aus der Familie der Malvazeen, ein , meist mehrjährige Kräuter mit filziger oder dünnerer Behaarung, handförmig gelappten oder geteilten Blättern und einzeln oder in Büscheln achselständigen, meist ansehnlichen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bombakazeen — (Wollbäume), dikotyle, etwa 72 Arten umfassende, in den Tropen einheimische Pflanzenfamilie aus der Ordnung der Kolumniferen, zunächst mit den Malvazeen verwandt, meist hohe Bäume von ansehnlichem Wuchs mit oft gefingerten Blättern, großen, meist …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Farbpflanzen — (hierzu Tafel »Farbpflanzen« mit Text), Gewächse, deren Wurzeln, Holz (s. Farbhölzer), Rinde, Stengel, Blätter, Blüten oder Früchte einen technisch verwertbaren Farbstoff enthalten oder bei geeigneter Behandlung liefern. Die F. gehören sehr… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Faserpflanzen — (hierzu Tafel »Faserpflanzen I u. II« mit Text), Pflanzen, die zur Darstellung von Gespinsten, Geflechten, Seilerwaren und als Polstermaterial taugliche Fasern liefern, finden sich in zahlreichen Pflanzenfamilien und bilden, soweit sie größere… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon